Bachblüten-Hundekekse SLOW DOWN

Bachblüten-Kekse SLOW DOWN, 150g

für sehr aktive, sprunghafte und energiegeladene Tiere

Diese Mischung ist auch als Globuli verfügbar.

Die verwendeten englischen Bachblüten stehen für: Impatiens (Geduld, Innehalten, ruhige Atmung, im Hier und Jetzt-Sein), Vervain (übermäßige Begeisterung herunterfahren, den Körper und die eigenen Grenzen wahrnehmen, tiefer, ruhiger Schlaf, die eigene Mitte finden), Cherry Plum (Ängste, Aggressionen und Spannungszustände loslassen), Oak (Pausen machen, ausreichend schlafen, zur Ruhe kommen, Pink Yarrow (fördert angemessene emotionale Grenzen, wenn das Tier die Stimmungen des Besitzers zu stark übernimmt).

 

Glutenfreie Hundekekse auf Hirsebasis. Auch für ernährungssensible Hunde

 

Neu: Jetzt günstige Rabatt-Preise auf halbe oder ganze Kartons!

9,80 €

  • 0,15 kg
  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1

Zusammensetzung:

Hirsemehl, Hühnerleber (frisch 25%), Kartoffel, frische Karotte/Möhre (6%), angereichert mit Bachblüten-Essenzen.

Analytische Bestandteile: Rohprotein 15%, Fettgehalt 5%, Rohfaser 4%, Rohasche 4%

 

Fütterungsempfehlung: Stück/Tag

Kleine Hunde: 4 x 4, mittlere Hunde: 4 x 6, große Hunde: 4 x 8


Beschreibung der einzelnen Blütenessenzen

Impatiens
Für ungeduldige, hyperaktive, ungestüme Hunde, die handeln ohne zu denken oder schauen.
--> Durch die Impatiens-Essenz lernt das Tier, innezuhalten, die Atmung zu vertiefen und aufnahmefähiger für den sich entfaltenden Augenblick zu werden.

Vervain
Für sehr enthusiastische Tiere, die und versuchen, andere mit ihrer Begeisterung anzustecken.
Vervain-Hunde überfordern sich leicht beim Sport und Spiel, schlafen wenig und unruhig und stehen ständig unter Strom. Sie sind sehr lebhaft, anspruchsvoll und spüren ihre Grenzen nicht.
--> Die Essenz hilft, dass das Tier seinen Körper besser spürt und seinen gewaltigen Enthusiasmus zentrieren und erden kann.

Cherry Plum
Für Hunde, die unter extremer innerer Spannung und Angst stehen. Sie stehen wie ein Schnellkochtopf unter Druck und neigen zu unkontrolliertem Verhalten, das auch mit Aggression oder Panik einhergehen kann. 
--> Cherry Plum Blütenessenz bringt Kraft und Ermutigung, indem sie hilft die extreme Angst und Spannung zu überwinden.

Oak
Oak-Hunde kommen nie zur Ruhe, auch nicht, wenn sie zuhause sind. Selbst, wenn sie schon völlig erschöpft sind, gelingt es ihnen nicht, abzuschalten und Pausen zu machen. Sie schlafen oft extrem wenig. Im Alltag haben sie einen massiven Beschäftigungsdrang. Wenn Sie zu wenig gefordert werden, suchen sie sich Ersatzhandlungen, die für ein positives Zusammenleben u.U. nicht förderlich sind.
Oak kann auch eingesetzt werden bei Hunden, die kurzfristig ihrem persönlichen Bewegungsdrang nicht nachkommen können, weil sie z. B. eine Operation am Bewegungsapparat hinter sich haben und sich schonen müssen.
--> Die Oak-Blütenessenz hilft, Grenzen zu akzeptieren und loszulassen. Das Tier kann wieder abschalten und gönnt sich die notwendigen Erholungsphasen.

Pink Yarrow
Pink Yarrow unterstützt Tiere, die zu stark mit ihren Besitzern mitfühlen. Sie möchten Herrchen oder Frauchen alles abnehmen und leiden schließlich selber.

--> Pink Yarrow fördert angemessene emotionale Grenzen. Die Essenz ermöglicht, dem geliebten Menschen nicht durch mitleidendes Verschmelzen, sondern durch seine mitfühlende Präsenz beizustehen.

 

Download
Infoblatt ausdrucken
Infoblatt Bachbluetenkekse Slow Down.pdf
Adobe Acrobat Dokument 268.3 KB

Verbraucherhinweis Bachblüten

Die Bachblütentherapie ist eine alternative, von der Schulmedizin nicht anerkannte Methode. Alle Informationen hier werden nach bestem Wissen gegeben, sind weder Diagnosen noch Therapievorschläge. Sie sind ausschließlich für Interessierte und zur Fortbildung und richten sich an einen speziell informierten Verbraucherkreis. Das OLG München (OLG U 4189/11) stellt aufgrund eigener Sachkunde der Mitglieder des Senats fest, dass diese Verbraucher wissen, dass es sich bei Bachblütenprodukten um Lebensmittel handelt und nicht um Heilmittel, welche einen arzneilichen Zweck verfolgen. Wir übernehmen keine Haftung für Schäden, die aus der Verwendung unserer Angaben entstehen. Bei Erkrankungen Ihres Tieres fragen Sie bitte einen Tierarzt. Hier nachzulesende Kundenmeinungen sind subjektiv und nicht zu verallgemeinern.